Auch die Rosmarinheide...
© Wolf Spillner
Auch die Rosmarinheide...
http://naturfotografen-forum.de/data/o/195/978713/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/195/978713/image.jpg
...auch Gränke genannt, naturgeschützter Zwergstrauch aus der Heidekrautgewächsfamilie, hat in diesem Jahr den Blühbeginn vorverlegt. Die einzelnen Blütenglöckchen sind etwa 3 mm groß, die lederartigen Laubblätter an den Rändern eingerollt, sodass sie dem Rosmarin ähneln. Die Pflanze ist giftig. Vor Jahren musste Honig aus der Türkei aus dem Verkehr gezogen werden, da die Immen den Nektar aus dortiger Rosmarinheide und somit auch Gift gesogen hatten. Hierzulande treffen wir die schönen Blüten am ehesten in noch existierenden Hochmooren.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2014-04-16
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 555.3 kB, 1200 x 817 Pixel.
Technik:
D 5 III / Sigma 3,5/ 180 / Bl. 9,5 / 1/ 180 / Stativ
Ansichten: 16 durch Benutzer, 272 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→