Keine Christbaumspitze, kein Weihnachtsengel...
© Wolf Spillner
Keine Christbaumspitze, kein Weihnachtsengel...
http://naturfotografen-forum.de/data/o/186/933832/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/186/933832/image.jpg
..."nur " eine Geburt. Wenngleich eine "zweite", denn Libellen wie diese Zierliche Moosjungfer leben ja - in anderer Form - unter Wasser viel länger als in fliegender, endlicher Pracht. Dennoch gilt uns der Schlupf eines Falters aus der Puppenhülle ebenso als Geburt wie das Wachsen und Erhärten einer Libelle, die aus der Larvenhaut steigt. Das erscheint uns, noch immer und immer wieder als ein Wunder. Vielleicht ist es auch deshalb angebracht, sich am 24. Dezember daran zu erinnern. Da wir heute ja weltweit, zumindest in e i n e m Religionskreis einer Geburt vor mehr als 2000 Jahren gedenken. Dabei kann uns auch in den Sinn kommen, dass Libellen ( zwar in anderen Arten, doch im selben Prinzip ) schon vor 200 Millionen Jahren aus Larvenhäuten schlüpften, und als ( von uns genannte ) Ordnung in kaum vergleichbaren Konstruktionsprinzip sehr unterschiedliche Erdepochen überstanden, in denen Riesen ausstarben. "Wir" sind noch ziemlich neu auf dem schönen Planeten, den wir allerdings wissend und sehr egoistisch wenig pfleglich behandeln. Dennoch möchte ich gute Festtage wünschen, Wolf
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 674.3 kB, 1200 x 821 Pixel.
Technik:
5 D III / Sigma 3,5/ 180 / Bl. 11 / 1/30 / ISO 200 / Stativ
Ansichten: 34 durch Benutzer, 227 durch Gäste
Rubrik
Wirbellose:
←→