Nein, es ist wirklich kein Blaupfeil...
© Wolf Spillner
Nein, es ist wirklich kein  Blaupfeil...
http://naturfotografen-forum.de/data/o/145/725836/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/145/725836/image.jpg
...und nach diesen Burschen habe ich jetzt ein paar Tage lang intensiv und bis heute erfolglos gesucht. Heute spielte das Wetter und das Licht auch mit. Zwei der Gesuchten hatten ein ähnliches Revier, jeweils einen von der Sonne durchwärmten Haufen von Gras - und Schilfschnitt, auf dem sich auch die Nattern sonnten. Ihnen zuliebe näherte ich mich auch diesen Libellenmännern nicht sondern machte meine allerersten Aufnahmen von den Spitzenflecken mit 8oo mm Brennweite und Zwischenringen vom stabilen Stativ. Zumndest gibt dies schöne Hintergründe, und die Schärfe scheint mir noch ausreichend. Andere Aufnahmen mit "nur" 180 mm gibt es auch, ansehbar. Spitzenfleckmänner gefallen mir noch besser als Blaupfeile , scheinen auch ein wenig rar zu sein. Die Art ist nicht häufig und gilt als gefährdet.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2012-07-05
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 455.8 kB, 1328 x 1000 Pixel.
Technik:
5 D III / Canon 5,6 / 8oo + ZWR / Bl. 8 / 1/ 400 / ISO 320 / Stativ
Ansichten: 1 durch Benutzer, 49 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Wirbellose:
←→