Wer aber ist....
© Wolf Spillner
Wer aber ist....
http://naturfotografen-forum.de/data/o/40/203020/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/40/203020/image.jpg
...dort links außen ? Auf dem gestrigen, technisch nicht zu verbesserndem Bilde sind drei Gänsearten zu sehen, Saat- , Bleß- und Nonnengans. Der linke Vogel ist ein Jungtier. Das trägt einen blassrötlichen Schnabel wie eine Saatgans, hat keine Blesse, wohl aber mehr als angedeutete Wangenflecke wie eine Nonnengans. Wäre dies eine junge Nonnengans müsste sie einen kürzeren, gedrungenen und n ic h t rötlichen Schnabel tragen. Ist das ein ( scheußliches Wort!) natürlicher Bastard ? ES gab derer zwei in der Gruppe von ca. 22o Gänsen.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 161.9 kB, 1000 x 709 Pixel.
Technik:
EOS 4oD/ Canon 4/5oo + 2fach Konverter, Bl.8/ 1/32o sek / 400 ISO, nicht aus dem Auto, aufgelegt auf Koppelpfahl
Ansichten: 109 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel:
←→