Als der Nebel heute schwand, ...
© Wolf Spillner
Als der Nebel heute schwand, ...
http://naturfotografen-forum.de/data/o/269/1349548/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/269/1349548/image.jpg
...zeigte sich unter ein paar Dutzend Buchfinkenhähnen auch ein "Goldeimer", wie wir als Kinder sagten. Damals gab es viele. Aber als der Nebel schwand, jagte der Seeadler gut zweitausend Saat- und BLessgänse von einem Maisstoppelacker auf. Die gut zweihundert Singschwäne, die ebenfalls im Elbtal zu Gast sind, blieben unbeeindruckt stehen.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2016-12-05
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 458.3 kB, 820 x 1000 Pixel.
Technik:
5Ds/ Canon 5,6/800 / Bl.8 / 1/800 / ISO 640 / S tativ
Ansichten: 54 durch Benutzer, 233 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel:
←→