Säuger sind bei mir...
© Wolf Spillner
Säuger sind bei mir...
http://naturfotografen-forum.de/data/o/269/1347392/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/269/1347392/image.jpg
...eher selten zu finden. Und dies sollten eigentlich Singschwäne werden. Die waren auf dem ehemaligen Maisacker auch vorhanden und sollen noch gezeigt werden. Sie standen in größerer Entfernung. Doch aus einem leicht überfrorenem Graben stieg zunächst nur ein behaartes , schnauzbärtiges Wesen aus. Dem in Bälde vier Jungtiere folgten. Leider gelang es im Gewusel nicht , sie alle auf einem Foto zu vereinen. Als Pelz heißt es "der" als Lebendtier "die" Nutria.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2016-11-29
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 749.6 kB, 1200 x 674 Pixel.
Technik:
5Ds/ Canon 5,6/800 mm + 1,4 / Bl. 11 / 1/400 / ISO 640 / Stativ
Ansichten: 76 durch Benutzer, 398 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Säugetiere:
←→