Der Froschlöffel...
© Wolf Spillner
Der Froschlöffel...
http://naturfotografen-forum.de/data/o/202/1013286/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/202/1013286/image.jpg
...ist einerseits eine stattliche, oft mehr als meterhohe Wasserpflanze im seichten Uferbereich, andererseits wirkt sie aber auch recht sperrig zart und ist sehr kleinblütig. Die jeweils nur drei Blütenblätter geben der Blüte einen Durchmesser von wenigen Millimetern. Deutlich wird, wie klein diese ( mir unbekannte )solitäre Biene ist. Vielleicht weiß jemand, wie sie heißt ?
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2014-07-09
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 588.8 kB, 1200 x 814 Pixel.
Technik:
5 D III / Sigma 3,5/ 180 / Bl. 11 / 1/ 60 / ISO 250 / Stativ
Ansichten: 37 durch Benutzer, 152 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→