...gegen Sonnenaufgang etwa, bei 4,5 Grad Cel. M i n u s, wohlgemerkt. Da bekamen auch die Kraniche im sehr dichten Nebel und dem befrorenen Hirtentäschelkraut auf der Viehkoppel in der Lewitz kalte Zehen. Aber das störte sie weniger als den Fotografen, der seit Dunkelheit dort ansaß. ( Und für die Kritik: Die Aufnahme ist schon entrauscht, sah zuvor wie Grobsplit aus )

Funktionen für "Lieblicher Maienmorgen", heute, 5.5. 2011...

Merkzettel