Serie mit 13 Bildern
Das Darzer Moor ist ein ca. 15o ha großes Naturschutzgebiet im jetzigen Kreis Parchim, Mecklenburg. Schon zu DDR-Zeiten unter Schutz gestellt. Teilweise ausgetorftes Gebiet mit Torfmächtigkeit bis zu 7 m. Flächenddeckend wiedervernässt mit großen Wasserflächen und Schwingrasen aus Tormoosen. Große Sumpfcallabestände, Sumpfporst, Trunkelbeere. Kranichbrutgebiet , Wanderwege. Die Fotos sind Resultat einer Excursion am Himmelfahrtstag 2010
Mehr hier

Funktionen für Himmelfahrt ins Darzer Moor

Merkzettel