Dies ist die Fortsetzung der "historischen" Schwarzstorchserie.Die Vögel haben keinen definitiven Geschlechtsdimorphismus. Es gibt größere Männchen wie auch größere Weibchen mit entsprechend kleineren, resp. größeren Partnern. Bei diesem Paar war das Männchen unwesentlich größer und hatte einen etwas größeren, leicht "aufgeworfenen" Schnabel. Das Rot von Schnäbeln und federfreier Augenumrandung ist bei den Partnern während der Paarungszeit besonders intensiv ( ähnlich den &qu
Mehr hier

Funktionen für Das Rot der Liebe ?

Merkzettel